OK, verstanden

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Infos

Leucin - Proteinbaustein für die Muskeln
0

★ 0

Leucin

Proteinbaustein Leucin

L-Leucin ist eine essentielle, also lebensnotwendige Aminosäure. Sie ist proteinogen, das heißt, sie fungiert als Baustein für Proteine, die dem Erhalt von Muskelmasse und dem Aufbau neuer Muskelmasse dienen.

Leucin gehört zu den BCAA (Branched Chain Amino Acids). Die BCAA sind neben L-Leucin noch L-Isoleucin und L-Valin. Leucin gilt gemeinhin als die potenteste der drei BCAA, da sie maßgeblich an der Proteinsynthese beteiligt ist. Die BCAA sind als Bausteine der Proteine am Aufbau von Muskelmasse beteiligt.



Leucin

My Supps 100% Leucine Powder - 300g
(2)

My Supps 100% Leucine Powder - 300g

  • Reines Pulver ohne Zusätze
  • Essentielle Aminosäure Leucin
  • Zum Einrühren in Flüssigkeit
  • Vor und nach dem Training
19,99€
(66,63 € pro kg)
Vorrätig.


mehr Details





Für wen ist Leucin besonders geeignet?

Da Leucin als essentielle Aminosäure nicht vom Körper selbst gebildet wird, ist sie für jeden Menschen wichtig. Besonders aber bei Sportarten mit hohen Muskelbelastungen wie beim Bodybuilding und Kraftsporter und auch während Diätphasen erhöht sich der Bedarf an Aminosäuren wie Leucin.

Welche Lebensmittel sind reich an Leucin?

Den größten Anteil an Aminosäuren und damit auch an Leucin haben Lebensmittel mit einem hohen Proteinanteil wie Fleisch, Fisch und Eier. Vegetarier und Veganer sollten auf Hülsenfrüchte wie Linsen, Bohnen und Erbsen zurückgreifen, um sich ausreichend mit der Aminosäure Leucin zu versorgen.

Einnahme von Leucin

Bei einem nicht oder nur mäßig sportlich aktiven Menschen reicht in der Regel eine vollwertige Mischernährung aus, um den Bedarf an der Aminosäure zu decken. Bei intensivem Training und hohen Muskelanstrengungen, wie beispielsweise im Kraftsport und Bodybuilding, hat der Körper jedoch einen erhöhten Bedarf an den BCAA und Leucin, da diese Aminosäuren an der Proteinsynthese in der Muskulatur beteiligt sind. Dann am besten vor oder direkt nach dem Training einnehmen.

Exkurs: Aminosäuren

Aminosäuren übernehmen im Körper vielfältige Aufgaben: Sie sind Bausteine von Gewebe, Muskeln, Haut und Haaren, Vorläufer von Neurotransmittern und Enzymen, Bestandteil von Antikörpern und sind an nahezu allen Stoffwechselprozessen beteiligt. Je nach chemischer Struktur und Aufgabe im Körper unterscheidet man die Aminosäuren in proteinogen und nicht-proteinogen.

Proteinogene Aminosäuren sind Eiweißbausteine und als solche Teil von proteinhaltiger Nahrung wie Fleisch, Fisch und Milchprodukten und ebenso am Aufbau von Körperprotein wie zum Beispiel Muskelgewebe beteiligt. Nicht-proteinogene Aminosäuren übernehmen andere Funktionen in den zahlreichen Stoffwechselprozessen unseres Körpers.

Ferner lassen sich die Aminosäuren in essentiell, semi-essentiell und nicht-essentiell unterteilen. Essentielle Aminosäuren können vom Körper nicht hergestellt werden. Das ist der Fall bei Leucin, Isoleucin, Valin (diese drei bilden die BCAA), Lysin, Methionin, Phenylalanin, Threonin und Tryptophan. Sie müssen mit der Nahrung aufgenommen werden. Damit die Stoffwechselprozesse im Körper einwandfrei ablaufen können, benötigt er die essentiellen Aminosäuren in ausreichender Menge.

Die semi-essentiellen Aminosäuren sind Arginin, Cystein, Histidin und Tyrosin, die der Körper in der Regel in ausreichenden Mengen herstellen kann. Bei intensivem Sport, Stress oder auch Verletzungen und Krankheiten steigt jedoch der Bedarf an den Aminosäuren. Auch bei einer veganen oder vegetarischen Ernährung, wenn relativ wenig proteinreiche Kost auf dem Speiseplan steht, kann eine Supplementierung mit speziellen Aminosäuren sinnvoll sein. Das gilt auch für die nicht-essentiellen Aminosäuren, die der Körper selbst produziert. Dazu gehören zum Beispiel Alanin, Glutamin, Glycin und Prolin.




JETZT SPAREN: 15% RABATT ANFORDERN
Newsletter abonnieren und sparen
NEWSLETTER ABONNIEREN &
BEIM SHOPPEN SPAREN!

Ich bin damit einverstanden, dass mir regelmäßig Informationen zu folgendem Produktsortiment per E-Mail zugeschickt werden: Sportnahrung, Sportgeräte und -kleidung, Diätprodukte. Meine Einwilligung kann ich jederzeit gegenüber My Supps widerrufen.

DEINE VORTEILE AUF EINEN BLICK:

exklusive Angebote
Rabattaktionen
Gewinnspiele